Mein Frühstück: Chia Pudding!

Mein aktuelles Lieblingsfrühstück!
Ich bin leider überhaupt keine „Frühstückerin“. Aus diesem Grund habe ich mir mein halbes Leben von meiner Mutter anhören müssen, wie wichtig doch ein ausgewogenes Frühstück für einen guten Start in den Tag ist. Seit Neustem habe ich das perfekte Frühstück „to go“ für mich entdeckt. Da ein ausgewogenes Frühstück Zeit in Anspruch nimmt, bereite ich es am Abend zuvor zu. Das tolle an Chia- Samen ist,  dass sie total vielseitig in der Verwendung sind. Nicht umsonst werden sie auch Superfood genannt. Sie haben nicht nur einen total hohen Proteinanteil, sondern auch Omega-6 und Omega 3 Fettsäuren und sind zudem noch perfekte Eisen- und Calciumquellen.
Was sagt uns das?! Dieses Frühstück ist super AUSGEWOGEN.

Meine Zutaten:
4 Esslöffel Chia Samen
250ml Mandelmilch (ja nach Geschmäcker Hafer- Reis- Soja-Kuhmilch)
Ahornsirup
Heidelbeeren
1/2 Granatapfel
Zubereitung:
Wie oben schon erwähnt, bereite ich meinen Pudding am Abend zuvor zu. Ich gebe 4 Esslöffel Chia- Samen in ein Gefäß und füge 250ml Mandelmilch und einen Schuss Ahornsirup hinzu. Wichtig ist, den Pudding in den ersten 15 Minuten regelmäßig umzurühren. Danach kommt er die Nacht über in den Kühlschrank, so kann er in Ruhe ziehen. Den Granatapfel schäle ich auch am Abend zuvor. Nun muss ich am nächsten Morgen nur noch mein frisches Obst hinzufügen. Fertig ist mein Frühstück „to go“.
Falls ihr das Frühstück nachmachen solltet, würde ich mich über einen Post auf Instagram mit @patriziapalme sehr freuen!

Eure Patrizia:*

DSC_0103

DSC_0057

Advertisements

Autor: Patrizia

Hi, ich heiße Patrizia, bin 22 Jahre jung und seit 3 Jahren leidenschaftliche Video-Bloggerin. Da ich eine risen Leidenschaft für Mode, Reisen, Beauty und Fotographie habe ist ein Blog die perfekte Lösung um alles unter einen Hut zu bekommen. Ich wünsche euch eine menge Freude beim Durchstöbern und Lesen.

2 Kommentare zu „Mein Frühstück: Chia Pudding!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s